W11/24 - Anspruchsvolles Bergwandern im wilden Relief des Val Versasca, Tessiner Alpen mit SEV Selbstversorger - Alphütten
  • Donnerstag, 20. - Sonntag, 23. Juni 2024
  • Tag 1: Anfahrt mit dem Stadtmobil-Bus ins Tessin, Versasca Tal, Sonogno (918m). Aufstieg zur Capanne Cognora (1938m; Selbstversorgerhaus) - 3,5 - 4 Std Gehzeit, 1020hm Aufstieg auf steilem Hüttenweg.
    Tag 2: Aufstieg zum Gipfelziel Pizzo di Mezzodi (2708m). Gehzeit ca. 5-6 Std, 800 Hm im Auf-und Abstieg. (alpines Gelände, Schrofen- und Blockgelände, Schneefelder).
    Tag 3: Von der Capanne Cognora wandern wir über einen alpinen Höhenweg (T2-3) über den Passo di Piatto (2111m) zum Rifugio Barone (2172m: Selbstversorgerhaus). Am Nachmittag optional Aufstieg zum Lago Barone und zum Pizzo Barone (2864m) (alpines Gelände, Schrofen- und Blockgelände, Schneefelder). Abstieg zum Rifugio Barone. Gehzeit zum Rifugio ca 3-4 Std / ca. 400 Hm durch Auf- und Ab. Zum Gipfel und Retour ca. 3,5 Std; 700 Hm.
    Tag 4: Abstieg über das Ende des Val Vergoness und in weiter Länge über den Alpweiler Cabioi (1079m) nach Sonogno. Gehzeit ca. 4 Std. 1200 HM im Abstieg. Auf Wunsch Rundgang Sonogno. Heimfahrt nach Karlsruhe.

  • Anforderungen: Kondition für bis zu 1200 Hm in ca. 7 Stunden Gehzeit. 12-15 km Weglänge. Trittsicherheit für alpine Steige, Blockgelände, Schneefelder im Auf-und Abstieg.
    Ausrüstung: Feste, knöchelhohe Wanderschuhe mit stabiler Sohle (Schneefelder), Regenschutz, Teleskopstöcke notwendig, Steinschlaghelm
    Ort: Tessin, Val Versasca, Pizzo di Mezzodi, Pizzo Barone (CH)
    Stützpunkt: SEV Almhütten: Capanne Cognora; Rifugio Barone
    Unterkunft: Selbstversorgerhütten des SEV / Lager
    Verpflegung: Gemeinsam organisiertes Abendessen; individuelles Frühstück
    Hin- / Rückfahrt: Fahrgemeinschaften / Stadtmobil
    Treffpunkt: 4:45 Uhr, DAV Sektionszentrum
    Vortreffen: Montag, 03. Juni 2024, 18:30 Uhr, DAV Sektionszentrum
    Teilnehmerzahl: 2 - 6 Teilnehmer
    Kosten: 90 € Teilnahmegebühr zzgl. Fahrtkostenaufteilung Stadtmobil-Bus, Unterkunft ca. 25 Euro/Nacht + Abendessenumlage + Sonderwünsche auf den Hütten (Wein oder Dusche etc...)
    Anmeldeschluss: Freitag, 31. Mai 2024
    Leitung: Ursula Link (ursulalink@web.de)
  • Anmeldung Zurück