B06/21 - Klettertouren Bergell
  • Freitag, 06. - Montag, 09. August 2021
  • Klettertouren im grandiosen Granit des italienischen Bergells. Die 21 SL-Tour über die Via Gervasutti auf die Punta Allievi (3121m) gilt als eine der schönsten Klettertouren der Alpen. Zitat aus dem Topoguide-Kletterführer: "Die Kletterei lässt keine Wünsche offen – griffige Platten, Risse und Schuppen in allen Variationen und Verschneidungen wie aus dem Bilderbuch. Kamine, Überhänge und ein origineller Durchschlupf: Hier wird alles geboten, was das Kletterherz begehrt, inklusive Pasta und Vino oder Fassbier nach der Tour." Für eine Person besteht auch die Option, nur am letzten Tag die leichtere 10SL-Tour auf den Pizzo Torrone Occidentale zu klettern.
    Wegen der langen Anreise Hinfahrt Donnerstag Abend mit Zeltübernachtung und Rückreise am Montag, evtl. noch mit einer Tour im Val Masino.

  • Anforderungen: Sicheres Klettern bis 6-/6 (eine Passage in der Via Gervasutti, mehrere SL im 5. Grad, sonst 3.-4. Grad) im Nachstieg. Beherrschen der Sicherungstechnik. Kondition für 1400Hm Hütenzustieg und Klettertouren bis 21 SL, optional besteht für eine Person auch die Möglichkeit, nur an einer schönen leichteren 10SL-Klettertour am letzten Tag teilzunehmen, mit Schwierigkeit bis 5+.
    Ausrüstung: Kletterschuhe, Hüftgurt*, Steinschlaghelm* (* Ausrüstung kann ggf. von der Sektion geliehen werden)
    Ort: Klettertouren Bergell (IT)
    Stützpunkt: Allievi-Hütte
    Unterkunft: Alpenvereinshütte
    Hin- / Rückfahrt: Fahrgemeinschaften / Stadtmobil
    Teilnehmerzahl: 2 - 3 Teilnehmer
    Kosten: 125 € Teilnahmegebühr zzgl. Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung
    Leitung: Jochen Dümas (duemas@gmx.de, 015123369912)
  • Anmeldung Zurück