Die Teilnehmerliste ist bereits voll!
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
W16/20 - Rheinsteig: von Assmannshausen nach Schlangenbad
  • Samstag, 25. - Sonntag, 26. April 2020
  • Der Weg bildet die letzte Etappe des Rheinsteigs Bonn-Wiesbaden und verläuft vom Mittelrheingraben (Assmannshausen) in Höhen zwischen 90 und 360m ü NN bis in den Rheingau, der zu den bedeutendsten Weinanbaugebieten in Deutschland gehört. Es geht über das Niederwalddenkmal, Marienthal nach Oestrich-Winkel und am nächsten Tag über Susbach und Kloster Eberbach nach Schlangenbad. An- und Rückreise erfolgen mit der Bahn. Für das leibliche Wohl am Abend sorgen die Rheingauer Schlemmerwochen.

  • Anforderungen: Gehzeit 7 Stunden pro Tag, ca. 44 km gesamt, ca. 400 Hm
    Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Regenschutz, Proviant
    Ort: Mittelrhein
    Unterkunft: Hotel/Pension/Hostel
    Treffpunkt: 6:45 Uhr, Hauptbahnhof Karlsruhe, vor der Buchhandlung
    Abfahrt: 7:02 Uhr
    Teilnehmerzahl: 5 - 7 Teilnehmer
    Kosten: 30 € Teilnahmegebühr zzgl. Bahnkosten, Unterkunft (43,- EUR pro Person)
    Anmeldeschluss: Montag, 02. März 2020
    Leitung: Michael Büttcher (buettcher@gmx.de, 0176 5789 2189)
  • Zurück